Inhaltsverzeichnis:

Wissenswertes

  • Kirchspiel und Stadt Lengerich – Landesherrschaft
  • Einige wichtige Ereignisse in der Geschichte des Kirchspiels
  • Höfe und deren Grundherren 1755
  • Erbesqualität der Höfe 1616 - 1648
  • Hofnamen in Westfalen

Orts- und Familiengeschichten

  • Schweinezucht in früherer Zeit in Lengerich
  • Der Alltag der Bewohner Lengerichs vor 400 Jahren
  • "Anno 1730 [...] haben Mich die Soldaten Weg genommen [...]"
  • Nachricht von einer hysterischen Jungfrau, die es mit dem Teufel zu thun haben will
  • Verein zur Unterbringung verwahrloster Kinder
  • Der Versuch der Eigengebung des Lengericher Kammerfreien Johann Hinrich Christoffer 1786/87
  • Die französische Konskription - Einzug zur Militärpflicht
  • Lengericher Auswanderer
  • Die jüdische Bevölkerung in Lengerich

Fundstücke

  • Zufallsfunde aus dem Landesarchiv NRW
  • Funde aus dem Beerdigungsbuch Lengerich
  • Militärangehörige aus dem Beerdigungsbuch Lengerich 1751 bis 1799
  • Lengericher im Kirchenbuch der Gemeinde Leeden
  • Weitere Zufallsfunde
  • Schwarze Schafe
  • Private genealogische Homepages
  • Verwandtschaftsverhältnisse 1873

Namensverzeichnis

Spurensuche Lengerich

Heft 1 / 2011

Die Geschichte und Geschichten rund um die Stadt und ihre Familien.

Das Heft kostet 5,- Euro; hier finden Sie Bezugsmöglichkeiten und das Bestellformular.

 

Auf 56 Seiten findet sich eine Fülle von Informationen zu den Lebensumständen unserer Vorfahren in dieser Stadt. Wissenswertes zur Geschichte des Kirchspiels wie z. B. Höfe und deren Grundherren, Auszüge aus dem Brüchtenregister von 1611, das Schicksal eines Lengericher Bauern vor 200 Jahren nach Berichten aus seinem Tagebuch, Informationen zu Conscribierten, Deserteuren und vermissten Soldaten aus Lengerich, Aufsätze zur Auswanderung und zur jüdischen Bevölkerung, aber auch Kurioses wie die Geschichte der „hysterischen Jungfrau in Lengerich, die es mit dem Teufel zu thun haben will“ sowie Zufallsfunde in Zeitungen und Archiven versprechen interessante und manchmal auch amüsante Lesestunden.

Eine umfassende Literaturauswahl zum Kirchspiel Lengerich, die sowohl selbständige Veröffentlichungen, als auch Aufsätze z. B. in Heimatjahrbüchern und vor allem die häufig weniger beachteten Festschriften enthält, soll Hilfe und Anregung für weitere Forschungen sein. Das Namensverzeichnis am Schluss mit mehr als 550 Namen, die allein in dieser Ausgabe genannt werden, vereinfacht die Suche nach den eigenen Vorfahren in der „Spurensuche – Familienforschung im Tecklenburger Land“.

Verzeichnis der im Lengericher Heft vorkommenden Namen:

A

Aakolck, Abrahamsohn, Ahlert, Ahmeyer, Akolck, Alteholz, Altmann, Antowil, Arelman, Arend zu Aldrup, Arge, Arlemann, Arndt, Aschebrock, Auberesch, Auerbach, auf der Heide, Averesch

B

Balcke, Banning, Bäumer, Baumkamp, Baumker, Bäumker, Beccard, Becker, Beckmann, Beineke, Belper, Benjamin, Berellmann, Berend, Bergjohann, Bergmeier, Berkemeyer, Berlemann, Bick, Billmann, Bischof, Bocker, Bodeker, Bögel, Böhmer, Bolle, Böltken, Bömker, Borbeck, Bosse, Bossemeyer, Brackmann, Brandt, Brewe, Brinkmann, Brinksteffen, Brinkwessel, Brockländer, Brockmann, Brokmeier, Brönstrup, Brun, Brün, Brunait, Brunder, Brundiek, Brune, Brunemeyer, Brünemeyer, Brunet, Brüning, Brüningmeyer, Brunsmann, Buchthauß, Bücker, Buddemeyer, Buddenkuhl, Budke, Bueker, Bügen, Busch, Büscher

C

Cahn, Caldemeier, Christoffer, Clauß

D

Dabeke, Daemann, Damann, Damme, Dauweke, Daweke, de Beck, Delbrügge, Denter, Determan, Determann, Diekmann, Diekmeyer, Diersmann, Doe, Dohe, Dohmann, Dölling, Domann, Dove, Drees, Dreiß, Drochelmann, Drockelmann, Drokur, Drymeyer, Duesberg, Düinck, Duing, Dyckerhoff

E

Egbert, Egelsheide, Ehman, Ehmann, Eichholtz, Eickhold, Ephraim, Erpenbeck, Etgeton, Everskotte, Eversmeier, Eversmeyer

F

Fangmeier, Faste, Feibe, Feldkamp, Feldtmeier, Fengener, Fiegenbaum, Finke, Finkener, Fischbek, Fleddermann, Focke, Freese, Friccius

G

Gempt, Gerking, Geselbracht, Geselbrecht, Gible, Gildemeister, Gosling, Graue, Grone, Gröninger, Grothaus, Günnemann, Gyse

H

Hahnemeier, Hakmann, Hanemeyer, Hannaum, Hasenkamp, Hasselmann, Hassmann, Heemann, Heilbronn, Hemmer, Henlein, Henning, Hergemöller, Hildebrand, Hilge, Hilgediek, Hilgemann, Hillebrand, Hinnans, Hirsch, Hoecker, Hoffbauer, Hoge, Höker, Holke, Hollenberg, Hollmann, Holsche, Hölscher, Hoye, Huckriede, Hullmann, Hüllmann, Hülsmeyer, Hunsche, Hürkamp, Hürlender

I

Iburg, Ickers, Imhof, Itzig

J

Jäger, Jägerskotte, Jasper, Johannemann

K

Kaldemeyer, Kalthof, Kamp, Kämper, Karrenbrock, Karte, Kaufmann, Keller, Kemmerich, Kemper, Kerßemeier, Kerstein, Kesekamp, Kettelkamp, Keusch, Kienemann, Kipp, Kisker, Klarenmeyer, Klein, Kleinschmidts, Klepker, Klinckert, Klinker, Kloot, Kloppmeyer, Klote, Kneemöller, Kniepmeyer, Knippenberg, Knöepker, Knop, Köelle, Koldemeier, Kolkmeier, Kolle, Konerman, Konninck, Kordspeter, Korspeter, Korte, Köster, Kötterheinrich, Kottkamp, Krämer, Kreggemeier, Krewinghaus, Kreymeyer, Kriege, Krivinghaus, Kroner, Kröner, Kuck, Kück, Kuckhermann

L

Lagemann, Lambert, Lammer, Lammers, Lammerts, Landwehr, Lapkamp, Leinmann, Levedag, Lewaldt, Lewedag, Lienen Clauß, Lienenklaus, Lindemann, Löllmann, Lomann, Loose, Lot, Löwenberg, Löwenfels, Löwenstein, Lübbeke, Lubbers, Lübke, Lückemeyer, Lutterbey, Lüttkemöller

M

Manasses, Manecke, Maneke, Massing, Meinermann, Meinershagen, Menke, Mersch, Merschmann, Mersmann, Metger, Meyer, Meyerinchsche,  Michael, Michel, Michels, Middelkamp, Middendorf, Mintrup, Molius, Möller, Mues, Müge, Müller, Mutert

N

Naß, Neseker, Neubauer, Neufeld, Niederhellmann, Niehel, Niemann, Niemeyer, Niermann, Niermöller, Nietied, Nietydt, Niggemann

O

Oberesch, Oberhellmann, Öelge, Oeljeklaus, Ohm, Olie, Oppermann, Oslage, Osterkamp, Otte, Ottermann

P

Pagenberg, Pasche, Paus, Pequart, Peter, Piepmeyer, Pins, Plegge, Posener, Potker, Pötker, Pott, Pottbrenner, Pötter, Prigge

R

Raberg, Rahe, Rahmeyer, Ramemann, Rauhmeyer, Reborst, Recker, Redeker, Reegelmeier, Regemann, Regmann, Rehorst, Reimann, Reinhaus, Reitmeier, Repper, Rethmeier, Riedbrock, Riemeier, Riersmann, Riesenbeck, Rietbrock, Rogge, Roloff, Romberg, Rootert, Rosenbusch, Rosenthal, Rotger, Röttger, Rühle, Rührwiem, Rührwien, Ruitschilling

S

Saatjohann, Saatkamp, Sander, Schäfer, Schallenberg, Schäper, Schäperklaus, Schäperkötter, Schäperskotte, Scheper, Schilling, Schircken, Schlamann, Schlämann, Schlatmann, Schläutker, Schlitter, Schlottmann, Schmedt, Schmidt, Schmiemann, Schmitte, Schmittker, Schnatbaum, Schnellen, Schnetlage, Scholten, Schöpker, Schoppe, Schoppenhorst, Schortemeier, Schörtemeier, Schove, Schröder, Schröer, Schulte auf der Reste, Schulte Beyering, Schulte Herkentrup, Schulte up der Rest, Schulte zu Aldrup, Schulte zu Hohne, Schulte zu Intrup, Schulte zu Ollendorff, Schulte zu Ringel, Schulten, Schulten zu Ollentrups, Schultze, Schultze zu Ringel, Schumann, Schürmann, Schwager, Schweer, Schwehr, Schwie, Settel, Smelz, Smend, Snatbaum, Soest, Sommer, Sommermann, Soost, Sparenberg, Staggemeyer, Staljohanns, Stall, Stapenhorst, Steinberg, Steiner, Steinigewegs, Steinwehr, Stienecker, Stifft, Stille, Stockdiek, Stolte, Stöpelkotte, Stoppelkotte, Storck, Strätker, Strietelmeyer, Strodtman, Ströetker, Strothkotte, Strothmann zu Wechte, Strötker, Strübbe, Struwe, Strüwe, Stute, Suhre, Suhrkamp, Sutro

T

Teelmann, Tekemeier, Teleker, Telemann, Tepe, Tiemann, Tiggeman, Tiggemann, to Settel, Tor Strick, Torhorg, Torhorst, Trennepohl, Trömmel, Tryne, Tüchter, Twente

U

Upmann, Upmeyer

V

Vaengener, van der Ente, Vast, Vaste, Veld, Vierdtmeyer, Vogelsang, von Bessel, Von Blomberg, von der Marck, von Druffel, von Keller, von Koppen, von Vahrendorf

W

Wahlbrick, Wahle, Webbeler, Webeler, Weber, Wegmann, Wehrmeier, Wellemeier, Welp, Welphermann, Wenneker, Werlmann, Werne, Werneker, Wernemann, Werrelmann, Werter, Weseler, Westerholt, Westhoff, Wibker, Wieneke, Wiepker, Wiethoff, Wilkiens, Wilkinus, Windmöller, Winkel, Wischel, Wißmann, Wittenschröer, Wittkamp, Worpenbeck, Worpenberg