Tecklenburg

Suchanfragen

Möchten Sie eine Anfrage veröffentlichen?

Wenn jemand genealogische Kontakte knüpfen möchte oder Hilfe bei einem schwierigen Fall benötigt, veröffentlichen wir hier gern eine Anfrage.

Hier können Sie uns Ihre Suchanfrage übermitteln:

Sie können uns eine E-Mail mit Ihrer Suchanfrage schicken:

admin@te-gen.de

Bitte tragen Sie in die Mail ein,

  • nach welchen Personen oder Namen Sie suchen,
  • in welchem Ort Sie suchen,
  • wenn Sie möchten, Ihren Namen,
  • welche Daten (Geburt, Heirat, Tod, andere) Ihnen vorliegen. Wenigstens ein Zeitraum wäre gut.

Wir werden Ihre Anfrage dann an dieser Stelle veröffentlichen. Bitte beachten Sie, dass dies einige Tage dauern kann.

Ihre Anfrage wird automatisch auch an unsere Mailingliste weitergeleitet.

Poleman / Pohlmann

Hallo, mein Name ist Costanza und ich schreibe hier meine Familiengeschichte. Bei meinen Nachforschungen über meine Vorfahren habe ich herausgefunden, dass einer von ihnen vor langer Zeit in Tecklenburg lebte.
Meine deutsche Geschichte beginnt damit, dass mein Urgroßvater Carl Polemann 1889 mit seinen Brüdern, Schwestern und Eltern nach Argentinien kam. Er war damals 13 Jahre alt, und vor Buenos Aires lebten sie in Lübeck. Dies ist der Stammbaum:

  • Carl Polemann, geboren 1875 in Schönberg. In Argentinien arbeitete er in der Deutschen Bank. Er hatte 5 Kinder, unter ihnen mein Großvater.
  • Friedrich Eduard Gustav Polemann, Vater von Carl, einem in Wesselburen geborenen Apotheker, ich weiß immer noch nicht, warum er sich entschieden hat, nach Argentinien zu ziehen, aber er hat hier nicht als Apotheker gearbeitet.
  • Friedrich Otto Hinrich Polemann, Vater von Eduard, ebenfalls Apotheker in Wesselburen, aber er lebte auch in Kiel, Schönberg und Wilster (wo er 1800 geboren wurde).
  • Hans Friedrich Polemann, Bürgermeister von Wilster und Vater von Otto. Er wurde 1768 in Pinneberg geboren und starb in Hamburg.
  • Ernst Heinrich, Han's Vater. War Fürsprecher in Pinneberg und Bankmanager in Altona.
  • Gustav Erdwin, scheint Ernsts Vater zu sein, aber ich habe keine Informationen über ihn, nur, dass er ein Anwalt in Pinneberg war.
  • Johann Polemann (jr.), er war bis zu seinem Tod 1739 Pfarrer in Winsen Luhe. Offenbar Gustavs Vater.
  • Johann(es) Polemann, Pfarrer im Bremer Dom, wo er begraben ist. Er hatte 13 Kinder, unter ihnen Johann. Er wurde 1623 in Osnabrück geboren.
  • Und wir kommen zu Lambert Polemann, Johanns Vater, der ein Gerichtsbeamter, Rechtsanwalt, Prokurist und Notar in Tecklenburg war. Leider habe ich keine weiteren Informationen über ihn. Es wäre wunderbar, wenn jemand etwas über ihn geben könnte.

Ich danke Ihnen vielmals.

Kontakt

Brönstrup & Sliek

Liebe Listenleser,wer kann mir mit Daten zu "Brönstrup" weiterhelfen?

Arnold Heinrich Wilhelm Brönstrup geb. am 28.12. 1826, gestorben………,verheiratet am 09.12.1853 in Ledde, mit Cathrina Elisabeth Sliek geb.am 15.08.1829, gestorben ……

Kinder:

  1. Bernhardina Christina Elisabeth Broenstrup geb. am 06.03.1854, getauft am 19.03.1854 in Ledde
  2. Helena Juliane Wilhelmina Broenstrup geb.am 21.12.1856 , getauft am 01.01.1857 in Ledde
  3. Brönstup geb. am 16.05.1860 in Tecklenburg, gestorben am 16.05.1860
  4. Henriette Elise Broenstrup geb. am 17.05.1862, getauft am 01.06.1862 in Tecklenburg
  5. Hermann Friedrich Broenstrup geb. am 24.01.1866, getauft am 11.02.1866 in Tecklenburg, verheiratet mit Liesette Friederike Henriette Sommer geb. am 17.02.1866 in Lengerich

Mit freundlichen Gruß aus Lotte
Werner Jost-Enneking

Fragen? Fehler gefunden?
Oder gibt es Ergänzungen?
Eine E-Mail genügt.
Wir freuen uns über jeden Beitrag.

Reintzsch

Hallo zusammen! Mein Vorfahre Friedrich Reintzsch kam nach 1868 als Notar und Rechtsanwalt aus Trzemeszno/Tremessen (Provinz Posen) nach Tecklenburg, mit seiner Frau und mindestens zwei Kindern. Er verstarb dort recht früh im Alter von 39 Jahren am 11.12.1872. Hat jemand mehr Informationen zu der Familie? Insbesondere suche ich nach der Sterbeeintrag im Kirchenbuch, aber alle Informationen sind willkommen! Vielen Dank! Liebe Grüße Tim Walter

Hartmann & Müch

Ein Vorfahre namens Eberhard Heinrich Hartmann heiratet 1819 in Ostfriesland. Er soll aber 1797 in Tecklenburg geboren worden sein als Sohn von Johann Heinrich Hartmann und Catharina Maria Müch. Ich würde mich gerne mit Familienforscher austauschen, die sich mit dieser Familie beschäftigt haben. Beste Grüße (Kontakt)