Osnabrück

Bergkirche

Die Bergkirche ist der erste reformierte Kirchenneubau in Osnabrück. Architekt war 1892/93 der damals berühmte Berliner Regierungsbaumeister Otto March. Er brach mit dem in der reformierten Kirche streng beachteten Bilderverbot und malte das Innere mit Blumenmustern, Schriftzügen und den Symbolen der vier Evangelisten aus.

Heimatjahrbuch Osnabrück Stadt und Land

1993: 100 Jahre Bau der evangelisch-reformierten Bergkirche Osnabrück (Monika Kramer), S. 193